Download pdf.

Im Fachbereich Geographie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt (01.10.2013) befristet für 3 Jahre die Stelle einer/eines
Wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters
zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 des neuen Tarifvertrages des Landes Hessen.


Zu den Aufgaben gehören wissenschaftliche Dienstleistungen im DFG Paketbündel (PAK 823-825) „Platform for Biodiversity and Ecosystem Monitoring and Research in South Ecuador“ (weitere Infos unter www.TropicalMountainForest.org).


Das Aufgabengebiet umfasst: Design und Weiterentwicklung des Data Warehouses (s. dazu http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S157495411100094X) der Forschungs-Plattform, Weiterentwicklung der webbasierten Schnittstelle zusammen mit unseren Partner der Technischen Universität in Loja (UTPL), Management des Datenflusses, Pflege des Daten-bestandes, datentechnische Beratung und Koordination der wissenschaftlichen Teilprojekte der Plattform sowie intensive Kommunikation und Abstimmung u.a. in Datenbankworkshops mit den universitären und außeruniversitären Partnern des Forschungs- und Forschungstrans-ferprogramms, auch vor Ort.


Vorausgesetzt werden ein überdurchschnittlicher Abschluss in Geographie, Umweltinformatik oder einer verwandten Umweltwissenschaft mit engem Bezug zu Geoinformatik, profunde Kenntnisse von Geo-/Biodiversitäts-Datenbankstrukturen sowie deren Betrieb und Design, Kenntnisse in Programmier- und Open Source Werkzeugen (z.B. Java, Apache Tomcat, PHP, MySQL etc.), guter Überblick über ökologische Metadaten- und Datenstandards sowie Map-Server Technologien und web-basierte Analyse-Tools (z.B. R Schnittstellen). Sehr gute Englischkenntnisse sowie unbedingter Wille und ausgeprägte Fähigkeiten zu fachübergreifenden Kommunikation werden vorausgesetzt. Spanischkenntnisse sind erwünscht.

...

Bewerbungsunterlagen sind bis zum 20.09.2013 unter Angabe der Kennziffer fb19-anz-IV--2013 an den Herrn Dekan des Fachbereichs Geographie der Philipps-Universität Marburg, Deutschhausstr. 10, 35032 Marburg, zu senden.

Author: Maik Dobbermann | posted in jobs
28.08.2013 - 20.09.2013

Quick search

  • Publications:
  • Datasets:

Keywords: